Portrait

Home Shooting Matt

Einige Wochen sind bereits vergangen und nun habe ich den lieben Matt mal wieder vor der Kamera gehabt. Dieses mal stand ein Home Shooting auf dem Plan, welches er gern für seine Portfolio Erweiterung haben wollte.

Ich musste leider dieses mal unter erschwerten Bedingungen fotografieren. Nicht das richtige Objektiv für das, was man eigentlich fotografieren will. Aber selbst in der schlimmsten Situation wird man kreativ. Also habe ich das Beste aus der Situation gemacht, was ich nur machen konnte.

Von der Idee zur Umsetzung

 

Wiedermal ein gelungenes Shooting mit Matt auch wenn die Umstände (falsches Objektiv) etwas besser hätten sein können. Aber aus Fehlern lerne selbst ich. Dennoch finde ich das wir das Beste daraus gemacht haben und super Bilder entstanden sind.

Fazit

Auch das wird nicht das letzte Shooting sein, welches ich mit Matt gemacht habe. Matt ist mitlerweile eins meiner Lieblings- Male Models. Jemand besseres konnte mir gar nichts vor die Linse kommen. Seine Mimik begeistert mich von Bild zu Bild mehr. Ich wette er schafft es noch viel weiter in dieser Branche.







Leave a reply


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.








Recent Portfolios





error: